Ein kleiner, aber sehr feiner Film, der von der Liebe zeugt, die Cineasten auch heute noch den B-Movies der 50er- und 60er-Jahre entgegenbringen, denn hier spielt ein so amüsierter wie amüsanter John Goodman einen Regisseur, der seinen Ameisenmenschenfilm während der Kubakrise mit einzigartig neuen Effekten ins Kino bringen möchte.

Fazit: für Fans von Jack Arnold ein absolutes Muss!