Bereits des Öfteren habe ich von Büchern aus der Edition Erdmann berichtet. Hier handelt es sich um einen Sammelband, der drei Geschichten deutscher Seefahrer enthält, die im 18. bzw. 19. Jahrhundert in die Hände von Korsaren gekommen und teils erst nach Jahren wieder in die Freiheit gelangen konnten. Oft sehr spannend und eine gute Ergänzung zu Oppermanns Hundert Jahre.
Die Texte beinhalten Erzählungen aus dem Leben von Johann Michael Kühn, Johann Friedrich Keßler und Simon Friedrich Pfeiffer.