Nette Kurzserie über ein Damenquartett, das im zweiten Weltkrieg in Bletchley Park arbeitete und sich im stilecht gestalteten Nachkriegslondon zu einer spannenden Detektivarbeit zusammenfindet, die vor allem in der ersten von drei Staffeln einen besonders perfiden Verbrecher betrifft.

Fazit: vielleicht nicht perfekt, aber merklich anders als der übliche Brei