Doc Tottes Welt

Essays, Skizzen und Gedanken

Schlagwort: Woody Harrelson

The Duel (2016)

Man kombiniere die flauesten Ideen aus Apocalypse Now! und Gangs of New York, werfe Woody Harrelson hinein, rühre um, kegle alles in einer spärlichen Westernkulisse aus und fertig ist ein Streifen, der so gerade nicht mehr als müde bezeichnet werden kann – da helfen auch keine aktuellen politischen Anspielungen.

Fazit: Hmnunja…

7 Psychos

Ein köstliches Filmvergnügen, das sich einfach nicht ernst nimmt, von „Brügge sehen … und sterben?“-Regisseur Martin McDonagh mit zahlreichen Stars (Colin Farrell, Christopher Walken, Woody Harrelson, Tom Waits), vielen skurrilen Situationen, etlichen Toten und – ach, schaut ihn euch einfach an!

Fazit: Gucken! Es lohnt sich!

Zombieland

Der Film sorgte für etwas Zwietracht unter den Genrefans – unter anderem, weil die Zombies hier rennen können –, schafft es aber dennoch, mit einem twinkiesuchenden Woody Harrelson und dem meines Erachtens seit Jahren besten Filmauftritt Bill Murrays für amüsante Unterhaltung zu sorgen und dem Genre einen Stoß in eine neue Richtung zu geben.

Fazit: für Fans ein Muss, das verdächtig den Eindruck erweckt, eine Fortsetzung sei bereits beim Dreh dieses Werks geplant gewesen (zumal der Film ursprünglich als Pilotfilm einer TV-Serie konzipiert war)

Philip K. Dick, Der dunkle Schirm

Ein gutes, aber auch ein nicht ganz leichtes Buch. Dick vermengt hier Drogenkonum mit Persönlichkeitsstörungen, Paranoia und polizeilichen Undercover-Ermittlungen. Der Roman, der vor allem aufgrund von Dicks „Erfindung“ der Jedermannanzüge als praktisch unverfilmbar galt, wurde tatsächlich vor wenigen Jahren gelungen auf die Leinwand gebracht. Stars wie Keanu Reeves, Robert Downey Jr., Woody Harrelson und Winona Ryder wurden dazu in die Welt Philip K. Dicks entführt. Wer die Verfilmung in digitaler Rotoskoptechnik noch nicht kennen sollte, dem sei sie auf jeden Fall empfohlen. An die Qualität des Buchs kommt sie zwar wie üblich nicht heran, aber sie trifft den Ton des Romans erstaunlich gut.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén