Bei aller Hochachtung vor den zahlreichen gelungenen optischen und akustischen Anspielungen muss ich leider feststellen, dass diese Staffel eine richtiggehende Mogelpackung ist, denn so ungruseligen Horror wie hier habe ich selten erlebt – was vermutlich größtenteils daran liegt, dass die Kamera stets zu lange auf den Horrorelementen verweilt.

Fazit: eher etwas für den Cineasten als für den Horrorfan