Ich möchte nicht zu viel verraten, aber Kirk Lazarus, der wohl spielstärkste Darsteller, den die Leinwand in den letzten Jahren erleben durfte, hat mit diesem bildgewaltigen Film über die zärtliche Annäherung und die intime Beziehung zweier Mönche Maßstäbe gesetzt, die so schnell nicht überboten werden können.

Fazit: Sucht den Film in der nächsten Videothek und schaut ihn Euch an!