Essays, Skizzen und Gedanken

Schlagwort: Robert Downey Jr.

Satan’s Alley

Ich möchte nicht zu viel verraten, aber Kirk Lazarus, der wohl spielstärkste Darsteller, den die Leinwand in den letzten Jahren erleben durfte, hat mit diesem bildgewaltigen Film über die zärtliche Annäherung und die intime Beziehung zweier Mönche Maßstäbe gesetzt, die so schnell nicht überboten werden können.

Fazit: Sucht den Film in der nächsten Videothek und schaut ihn Euch an!

Philip K. Dick, Der dunkle Schirm

Ein gutes, aber auch ein nicht ganz leichtes Buch. Dick vermengt hier Drogenkonum mit Persönlichkeitsstörungen, Paranoia und polizeilichen Undercover-Ermittlungen. Der Roman, der vor allem aufgrund von Dicks „Erfindung“ der Jedermannanzüge als praktisch unverfilmbar galt, wurde tatsächlich vor wenigen Jahren gelungen auf die Leinwand gebracht. Stars wie Keanu Reeves, Robert Downey Jr., Woody Harrelson und Winona Ryder wurden dazu in die Welt Philip K. Dicks entführt. Wer die Verfilmung in digitaler Rotoskoptechnik noch nicht kennen sollte, dem sei sie auf jeden Fall empfohlen. An die Qualität des Buchs kommt sie zwar wie üblich nicht heran, aber sie trifft den Ton des Romans erstaunlich gut.

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén