Eigentlich ja nett, dass mit Hexerei ein Themenbereich aufgegriffen wurde, der bei den vorhergehenden Staffeln komplett unter den Teppich gefallen war, aber das Script leidet dermaßen unter einer Beliebigkeit der Figuren und Handlungen, dass jede Folge für sich praktisch wertlos ist, was wiederum der Staffel gar nicht gut tut.

Fazit: trotz einzelner netter Ideen insgesamt verschwendete Lebenszeit